Schreibtisch mit  Laptop

Webdesign Blog

Barrierefreiheit , HTML, CSS & Joomla

Der Auftritt bloggt mit Joomla

Es war an der Zeit, auch meine Seite technisch zu optimieren und die Inhalte sinnvoll zu strukturieren.

Im Rahmen meiner Umstellung auf Joomla 1.5 habe ich mich von meinen Wordpress - Blog verabschiedet. Alle Inhalte samt Kommentierfunktion findet man ab heute in der Rubrik Wissen und Neues.

[1] Kommentare

Die beste Technik nutzt wenig, wenn Inhalte nicht verständlich sind

Einfache Texte, eine Anforderung, der gerade im diesjährigen Biene Award große Beachtung geschenkt wird, wird in Zukunft immer wichtiger werden.

Viele technische Kriterien an barrierefreie Seiten werden sich in Zukunft durch intelligente Programmierung automatisieren lassen. Inhalte werden je doch nach wie vor von Menschen gemacht.

[0] Kommentare

Was gute Texte sonst noch ausmacht

Microformats erweitern die Semantik

Alle fordern das Web soll sematischer werden, aber was soll das und wofür ist das überhaupt gut. Das Netz ist in den letzen Jahren immens gewachsen. Immer neue Techniken kommen hinzu, die versuchen Informationen automatische miteinander zu verknüpfen, um sie so effektiver nutzbar zu machen. Robots und Crawler jagen durchs Netz und suchen. In der letzten Zeit diskutiert man immer wieder über die Zukunft des Web. Begriffe wie Web 2.0 , oder gar Web 3.0 , werden öffentlich diskutiert.

[0] Kommentare

Mehr zum Thema Microformate

Joomla und die Itemid

Complex websites need a reasonable and for all our users traceable structure.We get clearness with a good content structure and a visual partion adapted at the users expectance. And last but not least is the logical link structure very important. Many times people in the Joomla Forum are disussing about the Itemid. The Itemid refers to a menu-item and is unique.

[1] Kommentare

Weiterlesen ...

Niederländische Webrichtlinien

Im Rahmen der Vorbereitung meines Vortrags für den niederländischen JoomlaDay bin ich auf die dortigen Webrichtlinen zur Erstellung von öffentlichen Seiten gestossen und war angenehm überrascht.

[0] Kommentare

Niederländische Webrichtlinien

JoomlaDay in Holland 4. und 5. April

Holland ist nicht weit. Am 4. und 5. April wird der niederländische Joomla!Day in Utrecht stattfinden. Viele Vorträge werden in englischer Sprache zu hören sein, so dass sich auch die Anreise aus Deutschland lohnt. Wenn man sich etwas bemüht, kann man sich durchaus auf der Seite: http://www.joomladag.nl über den Programmablauf informieren.

Wilco Jansen, der Delevopment Coordinator, wird über die zukünfige Entwicklung von Joomla sprechen, Louis Landry wird die Funktionalitäten von Mootools erläutern, und somit allen Web 2.0-hungrigen ordentlich Futter geben. Ich selbst werde das Beez-Template eingehender beleuchen. Also, vielleicht sehen wir uns in Utrecht.

[0] Kommentare

Javascript Datepicker

Je nach Anwendungsfall kann eine keines Javascript durchaus hilfreich sein, um die Datumseingabe in Formularen zu erleichtern. Den meisten wird diese Funktionalität von den Websites großer Reiseanbieter bekannt sein.

[0] Kommentare

Javascript Datepicker

Joomla 1.5 stable

Was lange braucht wird wirklich gut !
Nach langer Entwicklungszeit hat das Joomla-Team die 1.5 Stable freigegeben.

Mehr auf der Joomla Seite.

[2] Kommentare

Das neue Joomla 1.5 Buch online lesen

Kurz vor Weihnachten wurde das neue Joomla 1.5 Buch von Hagen Graf fertig.
Für den ein oder anderen ist sicherlich die online Version interessant.
Kapitel 14 “Barrierefreiheit und Joomla” stammt übrigens von mir.
Viel Spaß beim Lesen.

Der Artikel leider nicht mehr verfügbar.

[1] Kommentare